Zur Navigation

Layerblock ist eine Erweiterung für Mozilla Firefox, welche das Ziel hat, sämtliche Layerwerbung, die auf Webseiten vorkommt, zu entfernen.

Systemvorraussetzungen

Installation

Firefox 3

Vielen Dank für das große Interesse an einer Firefox3-kompatiblen Version und die vielen Mails. Ich werde wohl aus Zeitgründen keine Version für Firefox 3 mehr veröffentlichen. Allerdings arbeite ich an einer komplett überarbeiteten Version, die ich dann für Firefox 3.1 releasen werde.

Alte Versionen:

Anleitung

Layerblock arbeitet völlig automatisch auf jeder Webseite, die aufgerufen wird und entfernt dort sämtliche Layerwerbung. Benutzereingriffe sind nicht notwendig.

Layerblock erzeugt ein kleines grünes Quadrat in der Statusleiste. Klickt man darauf mit der rechten Maustaste, lässt sich Layerblock deaktivieren oder in einen Debug-Modus versetzen, die Farbe des Icons ändert sich dabei.

Häufig gestellte Fragen

Layerblock blockt auch andere Elemente einer Webseite. Was soll ich tun?
Wenn dies nur auf einer Webseite, die sie nicht häufig besuchen auftritt, deaktivieren Sie Layerblock einfach, wenn sie die Seite aufrufen. Teilen Sie mir auf jeden Fall auch die Adresse der Webseite mit, damit ich Layerblock weiterhin verbessern kann. Meine Mail-Adresse befindet sich am Seitenende.
Layerblock blockt manche Werbung nicht. Wieso?
Layerblock blockt nur Werbelayer, Banner werden nur geblockt, wenn diese ähnlich wie Werbelayer eingebunden werden. Um Banner zu blocken, können Sie z.B. Adblock Plus einsetzen. Außerdem können Webseiten bestimmte Techniken benutzen um Ihre Werbelayer zu verbergen. Wichtig ist auch, dass se immer die neueste Version von Layerblock installiert haben. Werbemacher ändern teilweise ihren Code, es entstehen neue Anbieter von Layerwerbung und es können Codeverbesserungen nötig sein. Diese Probleme lassen sich nur mit Updates umgehen.
Wie sieht es aus mit kontextsensitiver Werbung wie Intellitxt oder Kontera?
Layerblock blockt die aufpoppenen Layer (in manchen Fällen), entfernt aber nicht die meist doppelte grüne Unterstreichung des Textes. Um diese Art der Werbung effektiv loszuwerden, empfehle ich Adblock Plus mit den Filtern "kontera" sowie "intellitxt".
Was ist der Debug-Modus?
Im Debug-Modus werden gefundene Layer nicht ausgeblendet sondern halbtransparent gemacht und mit einem gepunkteten Rahmen eingerahmt. Dadurch kann man leicht erkennen, ob ein Werbelayer geblockt wurde,oder ob andere auch gute Elemente blockiert wurden.
Woran erkenne ich, dass Werbung blockiert wurde?
Wenn Layerwerbung blockiert wurde, bedindet sich im Statusleisten-Symbol ein roter Punkt und der Text „Werbung wurde blockiert“ erscheint. Der zusätzliche Text lässt sich in den Einstellungen der Erweiterung deaktivieren.
Darf ich Layerblock weitergeben/verändern?
Sie dürfen Layerblock unter den verlinkten Lizenzbestimmungen bearbeiten und weitergeben.
Layerblock verlangsamt den Seitenaufbau. Wieso?
Layerblock muss jede Seite nach dem Laden nach Layern durchsuchen, was unter Umständen auf großen Seiten und langsamen Rechnern eine kleine Verzögerung verursacht.

Impressum

Verantwortlich für diese Webseite ist: