Seminare/Workshops

 

Hier gelangen sie zum Anmeldeformular (bitte ausdrucken, ausfüllen und per Post zusenden. Alternativ: ausdrucken, ausfüllen, einscannen und per Mail an mich):

 Klick hier

 

 

Hinweis: Ich veranstalte des öfteren auch themenbezogene Heilabende, die hier nicht aufgeführt sind. Sie erfahren davon, wenn sie sich in meinen Newsletterverteiler eintragen. Dazu einfach eine Mail an: naturheilpraxis-lightshade@gmx.de

 

 

Neu: Fortbildung: Mitochondrientherapie

 

 

Mitochondrien sind sehr kleine Zellorganellen, die die Kraftwerke unserer Zellen sind. Sie produzieren das entscheidende Energiemolekül ATP und bilden das Baumaterial unserer Zellen. Aber auch bei der Entsorgung von Stoffen sind sie beteiligt (ein Teil des Harnstoffzyklus, Abbau von Keto-, Fett- und Aminosäuren). Mitochondrien sind im Laufe der Evolution entstanden, indem bestimmte Bakterien in unsere Zellen eingewandert sind, um mit ihnen in Symbiose zu leben und dadurch mehr Energie produzieren zu können, was nötig war um höhere Organsysteme erschaffen und am Leben erhalten zu können.

 

Den meisten chronischen Stoffwechselerkrankungen liegen Erkrankungen der Mitochondrien (Mitochondriopathien) zu Grunde. Dies zu erkennen hat meine Heilpraktikertätigkeit revolutioniert. Es eröffnet neue, wunderbare Therapiemöglichkeiten, die ich gerne teilen möchte.

 

Die meisten Mitochondriopathien treten als Multiorganerkrankungen auf und sind erworben (sekundäre Mitochondriopathie). Es kommt jedoch auch vor, dass nur ein Organ bzw. eine Organstruktur erkrankt.

 

Typische Beschwerden/Erkrankungen, hinter denen sich in den meisten Fällen Mitochondriopathien verbergen sind:

 

Kopfschmerzen, Migräne, unerklärbares Übergewicht, massive Erschöpfung (morgens schon müde, mittags bereits am ende der Kraft), Sodbrennen, Bluthochdruck, Muskelschwäche und – krämpfe, Gallensteine, Depressionen, Hormonstörungen, Geräusch- und Lichtempfindlichkeit, ständiger Harndrang, Herzrasen, Burn out, CFS, Schlafprobleme, Übelkeit nach dem Essen, häufige Infekte, Verdauungsprobleme, Reizdarm, Rheuma, Autoimmunerkrankumngen, unerfüllter Kinderwunsch, unklare Schmerzen, Diabetes, körperliche und geistige Leistungsminderung, schnelle Unterzuckerung wenn nicht oft was gegessen wird, Blähungen, Sodbrennen, schlechter Schlaf nachts mit Unterzuckerung und Harndrang, Herzrasen, Schweißausbrüche, Schmerzen der LWS, des Sehnen- und Bandapparates (morgens meist stärker), Muskelschwächen, Konzentrationsstörungen, Zittern, Schwindelattacken, geringe Streßtoleranz, Kribbeln oder Taubheitsgefühle, Stechen, Ziehen, Hautbrennen an Händen und Füßen, Gangunsicherheit (klappt nur noch mit Sichtkontakt zum Boden), keine Parallelhandlungen mehr möglich, Vergesslichkeit, schlechtes Namensgedächtnis, Wortfindungsstörungen, kalte Füße selbst im Sommer, Restless legs Syndrom.

 

Die häufigsten Ursachen für Mitochondrienschäden sind: Psychostress, Infektionen, Impfungen, Medikamenteneinnahmen, häufige Antibiotika Gaben, chronische Vergiftungen und Schwermetallbelastungen, oxidativer- und nitrosativer Streß, Pestizid-, Herbizid-, Fungizidbelastungen, Weichmacher, chronische Entzündungen…

 

Warum ist die Mitochondrientherapie so wichtig?

 

Weil jeder Zweite mehr oder weniger stark davon betroffen ist, ohne es zu wissen und weil es die Therapiemethode der Zukunft ist.

Das Leben beginnt und endet auf der zellulären Ebene und eine erfolgreiche Therapie sollte deshalb auch auf Zellebene ansetzen.

Wenn Mitochondrien erkranken ist dadurch der ganze Zellstoffwechsel gestört, weil sie am Citratzyklus und der Atmungskette maßgeblich beteiligt sind.

Es gibt mittlerweile hervorragende Methoden um sowohl stofflich als auch feinstofflich an den Mitochondrien zu arbeiten.

Wer an Gesundheit interessiert ist, sollte dies erfahren!

 

Wobei kann die Mitochondrientherapie helfen?

 

Sie kann bei nahezu allen Erkrankungen/Stoffwechselstörungen helfen.

Im Seminar erfahrt ihr das Wichtigste, über die grundlegende Mitochondrientherapie und wie man u.a. effektiv therapieren kann bei:

Hormonstörungen, Schlafstörungen, Nervenerkrankungen, Allergien, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, Lebensmittelunverträglichkeiten, Arthritis/Arthrose, Burn Out/Erschöpfung/CFS, erhöhtem Cholesterin, PMS, Reizblase, Ekzemen, Restless legs Syndrom, nächtliches Zähneknirschen, Schlafapnoesyndrom, Sodbrennen, Gastritis, Helicobacter Pylori, Gallensteine und weitere…

 

 

Im Seminar werde ich das Thema Mitochondriopathie und natürlich dessen Therapie ausführlich beleuchten und viele weitere Tipps mit auf den Weg geben. Desweiteren werde ich euch praktische (auch meditative) Übungen vorstellen mit denen der Heilungsverlauf enorm angetriggert werden kann. Auch werdet ihr lernen euren Körper nach bestimmten Stressfaktoren, Nährstoffmangel und Laborparametern abzufragen.

 

Ich vermittle euch die Materie auf eine Weise, dass sie sowohl für Laien, Betroffene und natürlich auch Therapeuten verständlich ist und eine Bereicherung darstellt. Ihr erhaltet ein ausführliches Skript und ein Zertifikat, sowie eine CD mit den beiden Heilmeditationen (Atlantis Heilmeditation und Heilreise in ein Mitochondrium)

 

 

 

Sonntag, 07.06.15 von 10.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr, Naturheilpraxis Lightshade, Hauptstraße 129, 67126 Hochdorf, Gebühr: 90,00 Euro Anmeldung per Mail oder unter 0176-29800715

 

 

 

 

Wieder da: Outdoor-Workshop: Aura sehen und fühlen!

 

Jeder Mensch ist mit etwas Training in der Lage Auren zu sehen, bzw. zu erfühlen.

An diesem Abend lernst du innerhalb einer kleinen Gruppe einfache und effektive Techniken kennen, die dir diese Erfahrung an Mensch, Tier und Pflanze ermöglichen wird. Nach einer theoretischen Einführung beginnen wir mit einer Meditation um unser Energiefeld anzuheben. Außerdem werden einfache Übungen vermittelt, wie man seine Aura auf natürliche Weise schützen, stärken und reinigen kann. Im Anschluß führen wir zunächst einige Übungen zum Erfühlen der Aura durch. Danach werden wir im Lichte der anbrechenden Dämmerung Gelegenheit haben, ausführliche Aurasichtübungen durchzuführen.

Der Workshop findet an einem dafür bestens geeigneten, mystischen Ort statt: Beim Vierritterturm (auch Waldnerturm genannt) bei Hemsbach (nahe Weinheim). Wer eine Wegbeschreibung benötigt, darf sich gerne an mich wenden.

Es versteht sich von selbst, dass wir an diesem Abend zwingend auf gutes Wetter angewiesen sind, deshalb behalte ich mir vor, den Workshop bei schlechtem Wetter abzusagen bzw. kurzfristig auf einen anderen Termin zu verschieben.

 

Wann: Samstag, 13.06.2015, 18.30 Uhr (- ca. 22.30 Uhr)

Wo: Am Vierritterturm bei Hemsbach (nahe Weinheim)

Teilnehmergebühr: 60,00 Euro  

Mitzubringen: Taschenlampe, eine Decke oder andere Unterlage zum Sitzen, ausreichend warme Kleidung (es kann dort oben kühl werden in der Dämmerung), etwas zu trinken (kein Alkohol!)

Anmeldung: Patrick Kessler, Tel.: 0176-29800715

 

 

 

Seminar: Shape -Balance

In Harmonie mit deinem Körper & Essverhalten

 

Wir arbeiten im Seminar an den inneren bewussten & unbewussten Programmen in Bezug auf Essen, Selbstwert und Eigenliebe. Das Wissen, dass wir nach und nach zu Dem werden, wer wir glauben zu sein, führt uns zurück in die Macht unsere Gedanken zu lenken und uns neu auszurichten. So genießen wir die Freiheit durch Bewusstwerdung und dem Lösen hinderlicher Programme unseren Körper neu zu formen und vor Allem.. zu genießen.

 

Mit diesem Seminar möchte ich alle ansprechen, die mit ihrer Figur gerne zufriedener sein möchten sowie Heiler & Coaches, die mit Menschen an dieser Thematik arbeiten möchten.

 

In das Seminar fließen ein paar Elemente aus Claudia Heinkes "Gedankendiät" ein. Vielen Dank für die Genehmigung.

 

 

Übersicht über die Kursinhalte:

 

 

Eine wissenschaftliche Sichtweise - Veränderung über Gedankenkraft

 

Die richtigen Ziele setzen: Erfolgsziel statt Streßziel (unter Berücksichtigung der Philosophie des „Love Principles“)

 

Lernen wie ich meine Gefühle zum Positiven verändere

 

Unser Unterbewusstsein als liebevoller Helfer (Huna -Technik)

 

Bewusst-Sein - Werde Dir Deiner Nahrung bewusst und kommuniziere mit dem Körper

 

Lebenshunger - Werde Dir Deiner emotionalen Bedürfnisse, hinter dem Hunger bewusst

 

Die Waagschale - erkenne Blockaden für & gegen genussvolles Essen

 

Erkenne den Nutzen deiner Unzufriedenheit oder des "Pro-blems"

 

Transformation Deiner alten Glaubensmuster & Gewohnheiten

 

Betrachte Dich selbst voller Liebe

 

Das richtige Ambiente - erschaffe essfreie Zonen sowie Zonen des genussvollen Essens für

den tatsächlichen Appetit

 

Schritte der Veränderung ins Außen bringen

 

Technik "Körperpanzer lösen" nach Chuck Spezzano

 

Lösung von Blockaden über die Energiemeridiane des Körpers (Komfortzone erweitern)

 

Themenbezogene Infos aus der Naturheilpraxis

 

 

Eckdaten:

 

02.05.15 & 03.05.15     10:00 Uhr -18:00 Uhr

Naturheilpraxis Lightshade, Hauptstraße 129, 67126 Hochdorf

 

 

Kosten: 220,00 .

 

Anmeldung:

 

bei Patrick Kessler über:

Tel.: 0176-29800715

Mail: naturheilpraxis-lightshade@gmx.de

 

 

 

Seminar: Heilquelle – Du bist die Quelle Deiner eigenen Heilkraft!

 

Ob es Dir bewusst ist, oder nicht: Jede Heilung, auch wenn sie von einem Arzt/Heilpraktiker/Heiler begleitet wird ist letztlich eine Selbstheilung. Ob Heilung stattfindet oder nicht liegt nur sehr bedingt in der Hand des Therapeuten. Die Entscheidung triffst letztlich Du selbst, bzw. Dein Unterbewusstsein und Deine Seele.

In diesem 2 tägigen Seminar lernst Du neben einer Vielzahl von wundervollen und einfach zu praktizierenden Techniken die Deine Selbstheilungskräfte mobilisieren auch die Kommunikation mit Deinem Körper und Deinem Unterbewusstsein. Das Seminar ist für alle offen, es gibt keine Vorraussetzung außer Deinem Interesse:  Du kannst das Wissen und die Techniken für Deine eigene Heilung einsetzen, wenn Du eine Erkrankung hast oder natürlich auch prophylaktisch. Vielleicht bist Du auch Therapeut und möchtest Dein Repertoire erweitern/vertiefen?

Durch meine langjährige und reichhaltige Erfahrung als Therapeut, Coach und Seminarteilnehmer habe ich die besten Techniken aus verschiedenen Heilweisen zusammengestellt. Das Seminar steht unter dem Motto: Leicht und einfach, aber effektiv. Es wird so wenig wie möglich Theorie geben, dafür aber ganz viel Praxis und es wird für Dich wie eine Art Auszeit oder Kurzurlaub sein.

Wir bedienen uns Techniken aus dem Huna, russische Heilweisen, heilige Geometrie und weitern. Auch körperorientierte Techniken werden dabei sein, damit ein Ausgleich zwischen Körper und Geist entsteht, denn ohne ausreichende Erdung ist Heilung nur schwer möglich.

Eine genauere Inhaltsbeschreibung folgt noch.

Du erhältst ein Skript und eine CD mit einem Live Mitschnitt der wichtigsten Meditationen aus dem Kurs, sowie ein Zertifikat.

 

 

Samstag, 11.07.15 und Sonntag, 12.07.15, jeweils 10.00 Uhr (– ca.18.00 Uhr; inklusive Mittagspause), Naturheilpraxis Lightshade, Hauptstraße 129, 67126 Hochdorf (Gebühr: 250,00 Euro) Tel. 0176-29800715

 

 

 

 

Seminar: Ganzheitlich biologische Krebstherapie (biologische Krebsstrategien versus geistiges Heilen)

 

In den Köpfen der meisten Menschen bedeutet eine Krebsdiagnose auch heute noch ein Todesurteil und geht oft einher mit einem psychischen Schock und/oder Gefühlen von Angst, Machtlosigkeit und Verzweiflung.

Auf den ersten Blick scheint diese Reaktion berechtigt zu sein, da die schulmedizinischen Therapien keinen lebensverlängernden Effekt haben (im Gegenteil). Einer australischen Studie zufolge beträgt die 5 Jahres Überlebensrate von Krebspatienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen im Durchschnitt gerade mal 2,2% (untersucht wurden 227935 Fälle innerhalb 20 Jahre in Australien und den USA).

 

Wagt man hingegen einen Blick über den Tellerrand jenseits selbst gesteckter schulmedizinischer Grenzen, stellt man schnell fest, dass es trotz der stetig wachsenden Zahl an Krebserkrankungen keinen Grund zur Panik gibt, da es bereits seit einiger Zeit eine stille Revolution in der Krebs Medizin gegeben hat, denn heute weiß man (oder besser sollte man wissen): Es ist möglich Tumorzellen wieder in den Zustand einer gesunden Zelle zurückzuführen, oder durch Wiederherstellung der Immunantwort den Körper in die Lage zu versetzen, den Tumor aufzulösen, so dass es möglich ist das Krebsgeschehen binnen weniger Monate zu heilen.

Die Vorraussetzung dafür ist, dass der für eine alternative Therapie offene Patient an einen Therapeuten kommt, der das Krebsgeschehen ganzheitlich verstanden hat, den Patienten also nicht nur auf der körperliche Ebene (richtig) behandelt, sondern Körper, Seele und Geist bei der Therapie berücksichtigt. Des Weiteren ist es für eine dauerhafte Heilung wichtig, dass der Patient bereit ist sein Leben zu verändern und die krankheitsverursachenden Faktoren hinter sich zu lassen.

 

 

Mit diesem Seminar möchte ich meinen Anteil dazu beitragen, dieses wertvolle Wissen, welches potentiell viele Leben retten kann, weiterzuverbreiten.

Es ist das Ergebnis jahrelanger Beschäftigung und Recherchen zu diesem Thema und dürfte in Deutschland in dieser Kombination (biologische Therapiemethoden verknüpft mit geistigem Heilen) einzigartig sein.

 

An Inspiration in dieses Seminar mit eingeflossen sind die großartigen Arbeiten und Forschungen von Dr. Juliane Sacher, Dr. Heinrich Kremer, Dr. Coy, Prof. Dr. Otto Warburg, Franz Schmaus, Grigori Grabovoi, Arcady Petrov, Torsten Engelbrecht, Dr. Claus Köhnlein, Inez Maria Pandit, Dr. Thalberg, u.v.m., sowie meine eigene Arbeit und Erfahrungen mit Krebspatienten.

 

Folgende Inhalte werden im Seminar u.a. vermittelt:

 

-        Was ist Krebs und was geschieht dabei im Körper?

-        Die häufigsten Ursachen einer Krebserkrankung aus ganzheitlicher Sicht, sowie daraus resultierend das Wissen wie man Krebs vorbeugen kann.

-        Erfolgreiche erprobte und wissenschaftlich belegte biologischeTherapiestrategien (u.a. Mykotherapie u. Vitamin C Hochdosis Infusionstherapie), wie man Krebs auf Körperebene heilen kann.

-        Verschiedene geistige Heilmethoden um das Krebsgeschehen ganzheitlich aufzulösen (diese werden auch praktisch vermittelt).

-        Wichtige und grundlegende Ernährungstipps bei Krebserkrankungen (Anti Krebs Diät).

 

Dieses Seminar ist geeignet für: Betroffene einer Krebserkrankung, Angehörige von Betroffenen, Therapeuten, sowie allen am Thema interessierten Menschen, die offen und bereits sind über den Tellerrand des veralteten Krebsdogmas hinauszublicken.

Jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche Seminarmappe, sowie ein Zertifikat über die erfolgreiche Seminarteilnahme.

 

 

Samstag, 21.11.2015; 9.30 Uhr (-ca. 18.00 Uhr), Naturheilpraxis Lightshade, Hauptstraße 129, 67126 Hochdorf (Gebühr: 120,00 Euro)

 

                                                                                                                                                    

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminar: „Raus aus dem Burnout – hinein in die Kraft“

(Aus eigener Kraft aus der Erschöpfung)

 

Energiemangel, chronische Müdigkeit, Erschöpfungssyndrom, Burnout. All dies sind heute keine Fremdwörter mehr, denn ein immer größer werdender Anteil der Bevölkerung leidet bereits an diesen Symptomen. Die Gründe dafür sind zahlreich: Elektrosmog, Hochfrequenzstrahlung, beruflicher und/oder privater Dauerstreß, unbewußte innere Programme, Selbstwert-Themen die zur Verausgabung führen, Blockaden im feinstofflichen Energiesystem, zu wenig Bewegung, Lichtmangel, die Nichtbeachtung naturgegebener Rhythmen, Zusatzstoffe in der Nahrung, der Einfluss stärker werdender kosmischer Strahlung, die Veränderungen des Erdmagnetfeldes durch veränderte Sonnenaktivitäten (…)

 

 Doch wo es Pro-bleme gibt, gibt es auch gleichzeitig immer Lösungen. Im Seminar werden wir die Problematik ganzheitlich beleuchten. Es werden zahlreiche wichtige Hintergrundinformationen und Übungen vermittelt, die es Dir ermöglichen, wieder in Deine Kraft zu kommen bzw. Deinen Energiehaushalt zu optimieren. Selbstverständlich werde ich auch auf das Thema Schutz vor „Energieräubern“ eingehen und auch hier wichtige Hilfestellungen und Übungen anbieten im Sinne von „Wie schütze ich mich richtig“ (ohne mir durch den Schutz selbst zu schaden).

 

Dieses zertifizierte Seminar ist sowohl für Therapeuten (als Fortbildung) geeignet, als auch für Betroffene, die sich bereits im Burnout oder kurz davor befinden und es richtet sich ebenso an alle die vorbeugen oder einfach nur Kraft tanken möchten. Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Skript und eine von mir besprochene CD der wichtigsten Übungen.

 

 

Samstag, 18.04.2015; 10.00 Uhr (– ca. 18.00 Uhr; inklusive Mittagspause), Naturheilpraxis Lightshade,

 Hauptstraße 129, 67126 Hochdorf (Gebühr: 100,00)

 

 

 

 

 

Seminar: Energiequelle – Du bist die Quelle Deiner Kraft!

 

In diesem Seminar stelle ich euch eine Vielzahl wundervoller Techniken vor, mit denen ihr Energie und Kraft tanken, bzw. euren inneren Akku wieder aufladen könnt.

Es ist für alle geeignet, die an einer erholsamen „Auszeit“ vom Alltag interessiert sind. Ganz besonders natürlich  für alle, die bereits an Erschöpfung, Müdigkeit, Energielosigkeit oder gar Burnout leiden.

 

Durch meine langjährige und reichhaltige Erfahrung als Therapeut, Coach und Seminarteilnehmer habe ich die besten Techniken zum Thema aus verschiedenen Heilweisen zusammengestellt. Das Seminar steht unter dem Motto: Leicht und einfach, aber effektiv. Es wird verhältnismäßig wenig Theorie geben, dafür aber ganz viel Praxis.

 

Wir bedienen uns Techniken aus dem Huna, russische Heilweisen, heilige Geometrie, Energy Balancing, und weitere. Darunter befinden sich auch körperorientierte,

sowie Übungen die ausgleichend auf unseren Energiehaushalt wirken (damit mir hier auch ja keiner verglüht ;-)).

 

Egal, ob ihr diesen Workshop in erster Linie für euch selbst macht, oder mehr um euch weiterzubilden, weil ihr selbst therapeutisch arbeitet (ihr könnt mit diesen Techniken ganz wunderbar mit Burnout Patienten arbeiten) – ihr profitiert so, oder so, und werdet zwei tolle und erholsame Tage haben. 

 

Hier ein Auszug aus dem Seminarinhalt:

 

-Chakrentönen

- Breath Connect Meditation (Dr. Kataria)

- Verschiedene Piko Piko Atmungen

- Diverse Übungen im inneren Garten (u.a. „der Regenerator“)

- Organsegnungen

- Heilung durch Ableiten von Energie (bei Schmerzen/Energiestau)

- Die reinigende Energiespirale

- Schutz und Stärkung durch Kristalle

- Wassermeditation z. Klärung u. Harmonisierung d. Energiehaushaltes

- Nei Gong „Ganzkörperklopfen“

- Kundalini Meditation nach Osho

- Superbrainyoga

- Erdungsübung „Pumpe dein Energiezentrum auf“

- Energy Balancing Übung

- Arbeit mit heiliger Geometrie (Tetraeder und Oktaeder)

- Chakren und Hormonorgane als Quelle des Lebens

- Meditation: „Ganzheitliche Aktivierung des Hormonsystems“

- und weitere…

Skriptum und Zertifikat gibt es selbstverständlich auch, sowie 2 CD´s mit insgesamt 7 Meditationen, die Live im Kurs mitgeschnitten werden!

 

 

 

Samstag, 30.05.15 und Sonntag, 31.05.15,  jeweils 10.00 Uhr (– ca. 18.00 Uhr; inklusive Mittagspause), Naturheilpraxis Lightshade,

 Hauptstraße 129, 67126 Hochdorf (Gebühr: 220,00 Euro)

 

 

 

 

 

 

 

 

 Workshop: Entfalte Deine Selbstliebe

 

 

In meiner täglichen Heilarbeit stelle ich immer wieder fest, dass mangelnde Selbstliebe in der heutigen Zeit ein Hauptthema der meisten Menschen ist, welches mit vielen psychischen als auch körperlichen Leiden assoziiert ist. Nichts lag für mich also näher als diesen Workshop ins Leben zu rufen!

 

In diesem Workshop arbeiten wir gemeinsam mit einfachen, aber effektiven Übungen mit deren Hilfe Du Deine Selbstliebe in kürzester Zeit entfalten, bzw. die bereits Vorhandene steigern kannst! Du bekommst nach dem Workshop selbstverständlich auch ein Skript auf die Hand, so dass Du in der Lage sein wirst die Übungen auch zu Hause nach Lust und Laune durchzuführen.

 

Wenn Du Deine Selbstliebe steigerst, wirst Du vermutlich bereits nach kurzer Zeit folgendes feststellen können: Du fühlst Dich glücklicher und unbeschwerter, Dein Bewusstsein erweitert sich und Dein Geist wird klarer, Ängste verschwinden, Du wirst immer gesünder, Deine Liebesfähigkeit steigert sich, Du ziehst mit einem male wie magisch immer mehr Menschen an, die sich ebenfalls selbst lieben und die Dir merklich gut tun, Du erlebst immer mehr positive Ereignisse/Situationen/Synchronizitäten die Dir Deine innere Liebe einerseits wiederspiegeln (und somit bestätigen) und andererseits noch weiter fördern und wirst nach einer gewissen Zeit in der Lage sein „Wahrheit“ mit Deinem Herzen zu fühlen, ebenso wie Du erkennen kannst, wer, was, oder welche Verhaltensweisen Dir schaden.

 

In einer Zeit des Bewusstseinswandels, des Umbruchs und des inneren Aufbruchs kann Selbstliebe darüber hinaus Dein „Ticket“ sein für einen leichten und sanften Übergang in ein neues und besseres Zeitalter.

 

 

 

Samstag, 14.03.15, 10.00 Uhr (– ca. 17.30 Uhr; inklusive Mittagspause in der die Möglichkeit besteht gemeinsam Essen zu gehen), Yogawiese,

 Am Großmarkt 2, 67133 Maxdorf (Gebühr: 90,00 Euro)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einweihung in die Begradigungsenergie (energetische Wirbelsäulenbegradigung durch Christusenergie)

 

 

Die energetische Wirbelsäulenbegradigung ist eine geistheilerische Methode, bei welcher Blockaden auf der körperlichen, emotionalen und geistigen Ebene gelöst werden können. Die Lebensenergie kommt wieder ins fließen und die ehemals "gestauten Energien" dienen nun der weiteren freien Entwicklung der Persönlichkeit, was zu einem ganzheitlichen Heilungsprozeß beitragen kann. Mit anderen Worten kann man auch sagen: Diese Behandlung unterstützt uns dabei, wieder auf unseren "geraden" Lebensweg zurückzukommen.

Die Wirkung beschränkt sich jedoch nicht alleine auf die geistige/spirituelle Ebene, sondern hat in den meisten Fällen auch körperliche Auswirkungen, die sich wie folgt zeigen können: Begradigung der Wirbelsäule, Ausgleich des Beckenschiefstandes, sowie Ausgleich der Beinlängendifferenz.

 

Durch die Einweihung in die Begradigungsenergie bist du künftig selbst in der Lage, andere Menschen zu begradigen (an diesem Tag erfährst du selbst ebenfalls eine Begradigung).

Wenn du bereits mit einer anderen energetischen Heilmethode „arbeitest“ ist dies von Vorteil, jedoch keinesfalls Vorraussetzung. Du brauchst auch keinerlei Vorkenntnisse mitzubringen, lediglich den Willen und die Bereitschaft mit göttlichen Energien „arbeiten“ zu wollen.

 

Jeder Teilnehmer erhält am ende ein Zertifikat.

 

 

 

 

 

Mittwoch, 22.04.15, 18.00 Uhr (-ca. 22.00 Uhr), Kosmetik- und Reikistudio Sabine Blattner, Jahnstraße 34,

68794 Oberhausen (Gebühr: 99,00 Euro)

Anmeldung: 0176-29800715

 

 

 

 

Anmerkung: weitere Termine sind jederzeit auf Anfrage möglich. Ab 2 Personen, die eine Einweihung möchten, bin ich gerne bereit einen Termin festzulegen.

 

 

 

==============================================

 

AGB´s für Seminare/Workshops:

 

 

Mit ihrer Unterschrift melden sie sich verbindlich an und erklären,  dass sie die AGB´s gelesen und damit einverstanden sind.

Nach erfolgter Anmeldung wird diese schriftlich (E-Mail) oder mündlich (per Telefon) von mir bestätigt. Erst nach erfolgter Bestätigung gilt ein Teilnehmer als angemeldet. Die Teilnahme an allen Workshops/Seminaren und die Anwendung des Gelernten geschieht in Eigenverantwortung des Teilnehmers.

Die Workshop/Seminargebühr wird in der Regel am Seminartag in bar beglichen, kann jedoch auch bis spätestens einer Woche vor Seminarbeginn auf das unten angegebene Konto unter Nennung des Seminars und des Datums überwiesen werden (sollte ein Workshop/Seminar durch mich abgesagt werden müssen, so wird der im Voraus überwiesene Betrag selbstverständlich zurückerstattet). Für alle anderen evtl. anfallenden Kosten (wie z.B. Hotelstornierung) wird keine Haftung übernommen.

Sollten sie die Teilnahme am Seminar ihrerseits stornieren, so fallen folgende Stornierungsgebühren an:

Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn: 50% der Seminarkosten.

Bis 2 Wochen vor Seminarbeginn: 80% der Seminarkosten.

Bis 3 Tage vor Seminarbeginn: 100% der Seminarkosten.

Die Stornierungsgebühr entfällt, sofern ihrerseits ein Ersatzteilnehmer gestellt wird.

Rechtlich zählt der Tag des Eingangs der Stornierung in schriftlicher Form per Einschreiben oder per Email mit Rückbestätigung von mir.

Empfehlenswert: Im Internet kann man günstige Seminarrücktrittsversicherungen abschließen.

 

 

 

Bankverbindung: Patrick Kessler; Kontonummer: 59402 BLZ: 54550120 Kreissparkasse Rhein-Pfalz

Bitte das Anmeldeformular ausgefüllt per Post oder Mail (naturheilpraxis-lightshade@gmx.de) an:

Naturheilpraxis Lightshade, Patrick Kessler, Hauptstraße 129, 67126 Hochdorf, Tel.: 0176-29800715

 

Zum Anmeldeformular geht’s hier: Klick hier