1. Strahlensatz

 

 

Gleichung

Sa/Sb = Sc/Sd

 

Erklärung:

Das Längenverhältnis der beiden von S zu den Parallelen (g und h) führenden Strecken auf der einen Halbgeraden ist gleich dem Längenverhältnis der entsprechenden Strecken auf der anderen Halbgeraden.

Oder allgemeiner:

Werden zwei Strahlen mit gemeinsamen Anfangspunkt von zwei Parallelen geschnitten, so verhalten sich die Längen der Strecken auf dem einen Strahl wie die Längen der entsprechenden Strecken auf dem anderen Strahl.

Beweis

Aufgaben