Internationales Matchpunkt-Verfahren

siehe Regel 78B der Österreichischen Turnier-Bridge-Regeln (1997)
http://www.bridgeaustria.at/downloads/Scripts/TurnierBridgeRegeln1997.pdf
 

Im Internationalen Matchpunkt-Verfahren wird in jedem Board die Differenz der Gesamtpunkte zwischen zwei Ergebnissen verglichen und nach folgender Tabelle in Internationale Matchpunkte (IMPs) umgewandelt:

Punkte-Differenz IMP

 20

-

40

1
 50 - 80 2
   90 - 120 3
130 - 160 4
170 - 210 5
220 - 260 6
270 - 310 7
320 - 360 8
370 - 420 9
430 - 490 10
500 - 590 11
600 - 740 12
750 - 890 13
900 - 1090 14
1100 - 1290 15
1300 - 1490 16
1500 - 1740 17
1750 - 1990 18
2000 - 2240 19
2250 - 2490 20
2500 - 2990 21
3000 - 2490 22
3500 - 3990 23
4000   und mehr 24