Meine Sansevierien


Renaissance einer "Uralt" - Topfpflanze
Wer kennt den Bogenhanf im Volksmund genannt nicht. Dieser gehört zur Familie der Liliengewächse oder Liliaceae und trägt den botanischen Gattungsnamen Sansevieria.
Die Erstbeschreibung erfolgte durch einen schwedischen Botaniker, der die Pflanze nach Raimondo Di Sangro, Fürst von Sanseviero benannte.
Schon im 18. Jahrhundert wurden die ersten Sansevierien nach Europa eingeführt.

Aktualisierung 26.07.2009

Links wurden aktualisiert
Ein Forum eingefügt auf dem alle Erweiterungen zu dieser Homepage stattfinden werden


Mein Gästebuch