Die Familie Leberl
 
Mehr als 400 Jahre einer böhmischen Sippe

Soweit es das Wetter zulässt (kalt und regnerisch) studiere ich die Online-Kirchenbücher von Niederösterreich, Wien und Westböhmen. Es ergaben sich zahlreiche Ergänzungen und Korrekturen, die nach und nach eingearbeitet werden, je nach Zeit und Gelegenheit.

Ich hoffe, Sie bleiben neugierig!

Familienforschern in Böhmen und der ganzen habsburgischen Monarchie sei folgende Plattform empfohlen:

 

Heute in vielen Ländern anzutreffen

Leider geht's nicht mehr ganz ohne Werbung, dafür aber ohne Kosten!

Wappen Böhmen
Bildquelle: Verein für Computergenealogie e.V.

Gesammelt und zusammengestellt von
Volkmar Domke und Brigitte geb. Leberl
Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern
(Stand: Frühjahr 2016, letzte Aktualisierung: Mai 2016)

Geschrieben für Internet-Explorer und Mozilla Firefox und eine Bildschirmauflösung von 1024x768 Pixel.
Für visuelle Effekte Javascript zulassen.

Wichtiger Hinweis!
Bitte unbedingt lesen!

Klicken Sie

 

 

Zum Menü