Kostenlose Counter von Counterstation

© 2005


Beste Bildschirmauflösung 1280 x 1024 - alles in einem Screen.

Geschwaderführer Veer Pratap Singh ist ein Rettungspilot der Indian Air Force, der sein eigenes Leben riskiert, um das Leben anderer zu retten. Eines Tages, lernt er im Dienst die Pakistanin Zaara kennen, deren Bus verunglückt ist. Zaara ist ein lebenslustiges Mädchen, das nach Indien kam, um den letzen Willen ihrer indischen Amme Bebe zu erfüllen und deren Asche in Kiritpur im Fluß zu verstreuen. Veer rettet Zaara das Leben und von diesem Tag an ist in seinem Leben nichts mehr, wie es war.

22 Jahre später, steht dem gealterten Veer, Saamiya Siddiqui eine pakistanische Anwältin gegenüber, die mit seiner Verteidigung ihren ersten Fall übernimmt. Veer sitzt seit 22 Jahren im Gefängnis von Lahore in Pakistan ein, ohne ein Wort zu sprechen und niemand weiß warum. Sie soll die Wahrheit über Veer und sein Leben heraus finden.

Warum hat Veer die letzten 22 Jahre geschwiegen? Warum ist er in Pakistan im Gefängnis? Wer ist Zaara? Was ist mit ihr geschehen?

Gott hat in die Schicksale von Veer und Zaara geschrieben, dass deren beiden Namen nie in einem Atemzug genannt werden dürfen. Saamiya will das ändern. Wird es ihr gelingen?

Veer & Zaara ist keine gewöhnliche Love Story, sondern die Legende einer Liebe, die Sage einer allumfassenden Liebe und Opferbereitschaft bis zur Selbstaufgabe.

Ein KLICK AUF "Der Film in Bildern" und "Gedanken" BEINHALTET DETAILS.
Solltest Du den Film noch sehen wollen und Du möchtest Dir die Spannung erhalten, dann lasse diese Seiten aus.